Unsere Website ist nicht für deine Browserversion optimiert.

Seite trotzdem ansehen
Toggle Grid

Initiative: Die Määs muss auf dem Inseli bleiben

Bei der Abstimmung «Lebendiges Inseli statt Blechlawine» vom 24. September 2017 haben sowohl Stadtrat als auch Initianten den Standort der Määs wie die Haltekanten für Cars zugesichert. In der Abstimmungsbotschaft beteuerte der Stadtrat: «Das Inseli bleibt Standort für die Lozärner Määs. Der Stadtrat will diesem beliebten Treffpunkt noch bessere Bedingungen bieten.» Am 19. Januar 2022 wurde klar, dass der Stadtrat wegen neuen Erkenntnissen aus Planung und einer Machbarkeitsstudie nicht an diesem Versprechen festhält. Deswegen lancieren Die Mitte, FDP und SVP diese Initiative.

Zur Website des Komitees

Downloads

Den Unterschriftenbogen herunterladen PDF Datei vom 21. Mai 2022

Mehr über die Initiative

Verwandte Inhalte

Ansprechpartner

Engagiere dich

Wir nutzen Cookies für ein besseres Nutzererlebnis.

Akzeptieren